TRAUM UND ABENTEUER - die Vortragsreihe in Stuttgart

Live-Reportage

Costa Rica

Reise in den tropischen Garten Eden


Termin

Sonntag, 06.01.19 | 13.30 Uhr

Linden-Museum | Wanner-Saal
Hegelplatz 1 | 70174 Stuttgart

Tickets

Live-Reportage

Costa Rica

Reise in den tropischen Garten Eden

Von und mit Tobias Hauser

In Costa Rica begrüßen sich die Einheimischen mit "Pura Vida", "Pralles Leben". Damit bringen sie auf den Punkt, was die schmale Landbrücke zwischen den Kontinenten so einzigartig macht: Exotische Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren wie nirgendwo sonst auf der Erde.

Leuchtend grüner Urwald, der bis an die Ufer von zwei Weltmeeren reicht und dem Land seinen Namen gegeben hat: Costa Rica, reiche Küste. In seiner spannenden und unterhaltsamen Reportage zeigt Tobias Hauser die Schönheit der verschiedenen Regionen. Tobias durchstreift artenreiche Tieflandregenwälder, vermooste Bergnebelwälder und faszinierenden Trockenwälder. Er besteigt aktive Vulkane und entdeckt dabei azurblaue Flüsse, blubbernde Schlammlöcher und giftgrüne Kraterseen. Spannende Erlebnisse, wie die Massenankunft von hunderttausenden Meeresschildkröten an einem Strand der Halbinsel Nicoya, sind in einzigartigen Bildern dokumentiert. Vor der Isla del Coco, einer sagenumwobenen Schatzinsel, geht er in einem der spektakulärsten Tauchreviere der Welt auf Tuchfühlung mit Hammerhaischulen, Stachelrochen, Riffhaien und unzähligen anderen Meeresbewohnern. Er lernt die Kultur der Guaymi- und Bribri-Indianern kennen, nimmt an den legendären Fiestas in Guanacaste teil, bei denen junge Cowboys auf wilden Bullen reiten und lernt auf Palmöl-, Bananen- und Ananasplantagen die (meist aus Nicaragua stammenden) Feldarbeiter kennen.

Tobias Hauser präsentiert mit meisterhaften Bildern, sinnlicher Musik und überraschenden Berichten ein kenntnisreiches, höchst unterhaltsames und vielschichtiges Portrait der "reichen Küste" Mittelamerikas. Lassen Sie sich entführen und verzaubern?    

Galerie
zur Person

Tobias Hauser

Tobias Hauser, Gründer des Freiburger MUNDOlogia-Festivals, lebt und arbeitet als selbständiger Fotograf, Buchautor und Reisejournalist in Freiburg im Breisgau.
Er entwickelte über die Jahre einen ganz eigenen fotografischen Stil, dessen persönliche Handschrift unverkennbar ist. Seine technisch brillanten, liebevoll konzipierten Aufnahmen vermitteln Tobias Hausers Respekt für die Menschen und ihre Kultur, und seine Begeisterung für die Schönheiten der Natur. Dem Betrachter erschließt sich sofort die ganz besondere Intimität dieser Bilder, die geprägt wurde durch Hausers zahlreiche Reisen durch die ganze Welt, vor allem nach Kuba, Neuseeland, Costa Rica und Sardinien.

Tobias Hauser, der nach einer handwerklichen Ausbildung in Freiburg unter anderem Psychologie und Pädagogik studierte, ist Mitglied der renommierten Fotoagentur laif in Köln und unterstützt seit fünf Jahren aktiv mit seinen Arbeiten und Vorträgen die Kinderhilfsorganisiation "Camaquito". Seine Arbeiten wurden in verschiedenen Buchverlagen (u.a. Geo-Buchreihe, Bruckmann, Stürz, Kunth, Rosenheimer, Karl Baedeker) und Magazinen (wie z.B. in Geo-Saison, HB Bildatlas, abenteuer und reisen, ADAC spezial) veröffentlicht. Zuletzt publizierte er den Bildband „Reise durch - Costa Rica“. Bei seinen live kommentierten und qualitativ hochwertigen Vorträgen, die mit authentischer Musik und Originaltönen untermalt sind, gibt er Einblicke in seine Arbeit und die Welt, in der seine Fotos entstehen.

"Er überzeugt nicht nur mit technischer und konzeptioneller Perfektion, seine Bilder vermitteln vor allem eine besondere Intimität, eine unmittelbare Nähe zu den Personen, die sich oftmals erst auf den zweiten oder dritten Blick einzustellen vermag."
(AV-TIPP)

"Ein fulminantes Feuerwerk mit meisterhaft fotografierten Bildern. Witzig und pointiert kommentiert er seine Bilder und Geschichten, die sich um seine Figuren ranken. Der Mensch im Mittelpunkt."
(Westfälische Rundschau)

Tobias Hauser

Unsere
Partner

Qualität, Leidenschaft und ein Hang zum Außergewöhnlichen!
Wir freuen uns mit kompetenten und zuverlässigen Weggefährten unterwegs zu sein!